An einem der ersten Wettkämpfe seit der Corona Pandemie nahm Volker Zeulner teil.
Auf der 71km langen und mit 1810Hm gespickten Strecke belegte er nach 10:36:12h Platz 96 von 120 Finishern (168 Startern). AK-Platzierung: 15.